Textversion
StartseiteBSVSportAusbildungBSV-JugendKreise VereineTraditionTermineInfothekBSV-intern

Infothek:

Aktuelles

Informationen und Formulare

Waffenrecht

Allgemein:

Startseite

Links

Kontakt

Impressum

Neueordnung der Klasseneinteilung ab 2018

Ab dem Sportjahr 2018 steht uns eine gravierende Änderung in Haus: Die Klasseneinteilung in den Wettbewerben wurde gründlich überarbeitet.

Während bei den Schülern, Jugend und Junioren nur eine Umbenennung erfolgt, verändert sich in den anderen Klassen alles grundlegend

Freihandwettbewerbe

Die Herren- / Damenklassen (bisher 21 - 45 Jahre), Altersklasse (46 - 55 Jahre) und Senioren (ab 56 Jahre) nennen sich jetzt Herren -/ Damen I, II, III und IV.

Herren / / Damen I = 21 - 40 Jahre
Herren / / Damen II = 41 - 50 Jahre
Herren / / Damen III = 51 - 60 Jahre
Herren / / Damen IV = 61 Jahre und Älter

Innerhalb I und II ist eine Mannschaftsbildung möglich, ebenso zwischen III und IV

Auflagewettbewerbe

Die Herren- / Damen-Altersklassen (46 - 55 Jahre) und Senioren (ab 56 Jahre) nennen sich jetzt Herren -/ Damen Alt und Senioren I, II, III, IV und V

Herren Alt / Damen Alt = 41 - 50 Jahre
Senioren I = 51 - 60 Jahre
Senioren II = 61 - 65 Jahre
Senioren III = 66 - 70 Jahre
Senioren IV = 71 - 75 Jahre
Senioren V= 76 Jahre und Älter

Innerhalb der Altersklasse, innerhalb Senioren I und II und innerhalb der Senioren III, IV und V ist eine Mannschaftsbildung möglich.

Fazit für das Auflageschiessen:
Da das Auflageschiessen bisher ab Altersklasse - und damit ab 46 Jahre - möglich war, beginnt es jetzt bereits mit 40 Jahre

Alle » Änderungen ab Sportjahrt 2018 sind in der downloadbaren Tabelle enthalten

Siehe auch die » "TK-Änderung" beim NWDSB

WEBCounter by GOWEB